Abschnittstag 2017
Abschnittstag 2017

Am 18.03.2017 um 16:45 Uhr wurden lt. Alarmplan (B14 Menschenansammlung) die Feuerwehren Pruggern, Michaelerberg, Gröbming, und Gröbming-Winkl mittels Sirene und SMS von Florian Liezen zu einem Gebäudebrand am Galsterberg mit 14 vermissten Personen alarmiert. Auch die Bergrettung Gröbming und die Galsterbergalm Bahnen wurde unverzüglich verständigt. Noch während der Anfahrt stellte sich heraus, dass es sich

Mehr...
F-500 Vorführung
F-500 Vorführung

Im Rahmen der Rüsthauseinweihung in Gröbming wurde von der FF Stein/Enns neben der Technischenhilfe-Leistungsprüfung auch der Einsatz des Löschmittelzusatzes „F-500“ eindrucksvoll demonstriert. Durch die Zumischung von ca. 100-200ml dieses innovativen Löschmittelzusatzes zum normalen Löschwasser kann zb. ein Fahrzeug in Vollbrand binnen weniger Sekunden gelöscht werden.

Mehr...
1. Gröbminger Winterabschnittstag
1. Gröbminger Winterabschnittstag

Am Samstag gegen 17 Uhr wurde die L712 im Bereich Strimitzen der Gemeinde Mitterberg-St. Martin von einer Lawine verschüttet. Zahlreiche Bäume wurden von den Schneemassen mitgerissen, insgesamt erfasste die Lawine einen Linienbus der ÖBB, 3 PKW und eine Fußgängergruppe – so lautete das Übungsszenario. Nach Eingang des Notrufes bei der Landesleitstelle „Florian Steiermark“ alarmierten die

Mehr...
Brandcontainer-Übung des BFV-Liezen
Brandcontainer-Übung des BFV-Liezen

Im wahrsten Sinne des Wortes „heiß her“ ging es diese Woche für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren aus dem Bezirk Liezen. Insgesamt 83 Atemschutztrupps (249 Atemschutzgeräteträger) nutzen die Chance sich einer praxisnahen Aus- und Weiterbildung zu unterziehen. Atemschutzgeräteträger, welche im Innenangriff eingesetzt werden, riskieren häufig ihre Gesundheit und ihr Leben für Andere. Um die richtigen Entscheidungen

Mehr...
Technische Übung in Pruggern
Technische Übung in Pruggern

Am späten Nachmittag des 4.Oktober 2014 ereignet sich ein schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der Galsterbergalmstraße, dies war die Übungsannahme der FF Pruggern. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort wurde die FF Stein/Enns, das Rote Kreuz und der Notarzt Dr. Sassan Lachini alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen konnte durch den Einsatzleiter LM d.F Brandstätter Johann

Mehr...
Abschnittsübung in Gröbming
Abschnittsübung in Gröbming

Am Freitag, den 20. September fand in Gröbming die diesjährige Abschnittsübung der Abschnitte Gröbming und Schladming statt. Dabei waren 14 Feuerwehren mit über 200 Mann im Einsatz. Um alle Wehren auch wirklich zu fordern, wurde die Übung in 3 Einsatzszenarien aufgeteilt. Beim ersten Einsatz handelte es sich um einen Brand bei der Firma „Eisen Mandl“.

Mehr...
Gefahrstoff Übung
Gefahrstoff Übung

Im Rahmen der wöchentlichen Übung, stand heute das Thema „Gefahrengut“ am Ausbildungsplan. Dabei wurde angenommen, dass ein Behälter welcher mit der Stoffnummer 1202 gekennzeichnet war, in brand geraten war. Noch bevor ein Atemschutztrupp die Lageerkundung durchführte, wurde ein ausreichend großer Sicherheitsbereich eingerichtet. Nachdem die Lageerkundung ergab, dass es sich bei dem Stoff um „Diesel oder

Mehr...
Atemschutzübung im KW Sölk
Atemschutzübung im KW Sölk

Heute, um 19 Uhr, fand im Kraftwerk Sölk eine Abschnitts-Atemschutzübung statt. Übungsannahme war der Brand eines Elektro-Verteilers im 3. Untergeschoss. Eine Person, welche sich in diesem Raum aufgehalten haben dürfte, wurde als Vermisst gemeldet. Die FF Stein/Enns, welche auch die Einsatzleitung übernahm, führte unter Atemschutz eine Crash-Rettung der vermissten Person durch. Außerhalb des Gefahrenbereichs wurde

Mehr...
Übung in der Hauptschule Gröbming
Übung in der Hauptschule Gröbming

Am Freitag, den 7. Dezember wurde die FF Stein/Enns zu einer Übung in der Hauptschule Gröbming alarmiert, bei der von einem Brand in der Garderobe ausgegangen wurde. Aufgrund des Alarmplans wurden neben der FF Gröbming auch die Feuerwehren Gröbming Winkl und Stein/Enns alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde per Funk durchgegeben, dass sich noch 4

Mehr...
Freitagsübungen
Freitagsübungen

Von Mai bis September führt die FF Stein/Enns an jedem Freitagabend eine Übung durch. Dabei steht jede Woche ein anderes Thema im Vordergrund. So war in der vergangenen Woche das Thema „Technischer Einsatz mit Menschenrettung“ Hauptbestandteil der Übung. Dabei wurden zu Demonstrationszwecken 2 Airbags gezündet, um den Mitgliedern die Gefahren aufzuzeigen welche von nicht gezündeten

Mehr...
Abschnittsübung 2011
Abschnittsübung 2011

Am Samstag, den 22. Oktober, fand in Stein/Enns die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes Gröbming statt. Neben zahlreichen Delegierten der 13 Feuerwehren des Abschnittes konnte HBI Ebenschweiger auch die beiden Bürgermeister der Gemeinden Groß- und Kleinsölk, den Abschnittsfeuerwehrkommandat ABI Bartl Gerd sowie den Bezirksfeuerwehrkommandat-Stellvertreter BR Hartl Heinz begrüßen. Nach einer kurzen Einführung in die geplante Übung

Mehr...
Übung – KW Sölk
Übung – KW Sölk

Am Freitag, den 13. Mai, führte die FF Stein/Enns eine Abschnitts-Atemschutzübung im KW Sölk durch. Dabei wurde ein Brand im Turbinenraum des KW, mit 7 vermissten Personen angenommen. Die alarmierten Feuerwehren rüsteten sich sofort beim Eintreffen mit Atemschutz aus, und erhielten beim Atemschutzsammelplatz ihren Einsatzauftrag. Aufgrund der Größe des Objektes, wurden die Trupps mithilfe von

Mehr...