Das war - Sommerfest 2018

23.07.2018 18:37 Alter: 91 Tage
Kategorie: Veranstaltung

Obwohl das Wetter heuer nur zeitweise auf unserer Seite war, gab es beim diesjährigen Sommerfest erneut einen Besucherrekord.

Kurz nach Eintreffen der Musikkapelle meinte es das Wetter gnädig und der Regen machte immer längere Pausen. So füllte sich binnen wenigen Minuten nicht nur unsere Veranstaltungshalle, sondern auch die beiden Seidl Bar's erwachten zum Leben.

Im Anschluss sorgte die "Rossfeld Musi" für ein gemütliches Ambiente und stellte einmal mehr unter Beweis, dass gute Musik auch ohne Strom und Verstärker funktioniert!

Danach ging es für Jung und Alt in der "Schnaps-Bar" bis in die frühen Morgenstunden weiter und so trat der eine oder andere erst nach Sonnenaufgang seinen Heimweg an.

 

Der FF Stein/Enns bleibt nun nur noch Danke zu sagen!

Danke, für die unzähligen Besucher, die immer wieder für neue Besucherrekorde sorgen und unser Fest erst zu dem machen was es ist.

Danke, an alle Damen, welche jedes Jahr wieder für unser Kuchenbuffet backen, hunderte Erdäpfel für den Salat schälen und Stundenlang am Herd stehen um den Almkaffee zu kochen.

Danke, an unsere Sponsoren, die uns seit Jahren mit Sponsorengeldern unterstützen.

Danke, an die Musikkapelle Stein/Enns, welche unserem Fest einen würdigen Rahmen bot.

Danke, an alle Feuerwehrkameraden, Kellner/innen, unseren Grillmeister und seinem Helfer und an die "Dirndla in der Krapfenhütte und den Seidl Bar's", welche immer wieder die ganze Nacht unentgeltlich für uns im Einsatz sind.

Danke, aber vor allem an die Familie Tasch, welche nicht nur ihren Grund und die Halle zur Verfügung stellt, sondern uns auch noch die eigene Gartengarnitur leiht um unseren Gästen wirklich etwas besonderes zu bieten.

Ohne euch alle wäre es nicht möglich dieses Fest zu Veranstalten - DANKE!

Wir freuen uns schon jetzt auf ein wahnsinns Sommerfest am 20. Juli 2019 #safethedate