Verkehrsunfall auf der B320

Aufgrund des Alarmstichwortes “T12 – Busunfall” wurden heute um 10:36 Uhr gleich 5 Feuerwehren zu einem Verkehrsunfall auf die B320 gerufen.
Wie sich bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter der FF St. Martin a. G. herausstellte, wurden hier mehrere Fahrzeuge in einen Unfall verwickelt. Da sämtliche Fahrzeuginsassen ohne technisches Gerät befreit werden konnten, rückte die FF Stein/Enns gegen 11:30 Uhr wieder ins Rüsthaus ein.