Verkehrsunfall auf der L712
Verkehrsunfall auf der L712

Heute gegen 10:15 Uhr ereignete sich auf der L712 zwischen Michaelerberg und Pruggern ein schwerer Verkehrsunfall. Aufgrund des Alarmstichwortes „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ trafen binnen weniger Minuten die Feuerwehren Michaelerberg, Stein/Enns, Pruggern und Gröbming am Unfallort ein. Bei der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass zum Glück keine Personen in den beiden beteiligen Fahrzeugen eingeklemmt waren.

mehr...
Verkehrsunfall in der Großsölk
Verkehrsunfall in der Großsölk

Aus bisher ungeklärter Ursache, verlor gestern gegen 18 Uhr ein Lenker am Schönwetterweg in der Großsölk die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei geriet er in einer engen Kurve auf das Bankett und kippte darauf hin mit seinem Fahrzeug um. Ein Ärzte-Ehepaar, welches sich zum Unfallzeitpunkt zufällig in der Nähe befand, verständigte unverzüglich die Einsatzkräfte und

mehr...
Verkehrsunfall in Gröbming
Verkehrsunfall in Gröbming

Heute, um 7:45 Uhr wurden die Feuerwehren Gröbming und Stein/Enns zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Ortsgebiet von Gröbming alarmiert. Da laut Meldung der Einsatzleitung Gröbming die Person bereits vom Roten Kreuz aus dem Fahrzeug gerettet werden konnte, kehrte die Mannschaft des RLF-A Stein/Enns in Michaelerberg wieder um und rückte ins Rüsthaus ein.

mehr...
Unwettereinsätze in der Kleinsölk
Unwettereinsätze in der Kleinsölk

Aufgrund von heftigen Unwettern wurde die Freiwillige Feuerwehr Stein/Enns gestern gleich zu mehreren Einsätzen in der Kleinsölk alarmiert. Dabei gestaltete sich bereits die Anfahrt zu den Betroffenen Objekten als äußerst schwierig, da auch die einzige Zufahrtsstraße kleinräumig vermurt war. Bei der ersten Einsatzadresse handelte es sich um ein Wirtschaftsgebäude mit angrenzendem Wohnhaus, bei dem der dahinter

mehr...
Abschnitts-Atemschutzübung
Abschnitts-Atemschutzübung

Am Freitag fand in der NMS-Stein/Enns die erste Abschnitts-Atemschutzübung nach der Corona-Pause statt. Da dies die erste Übung seit einigen Monaten war und auch sämtliche ATS-Wehren des Abschnittes Gröbming daran teilnahmen, wurde das Hauptaugenmerk auf die Körperliche-Kondition der Geräteträger gelegt. So wurde im Turnsaal der NMS-Stein/Enns ein Zirkeltraining vorbereitet, welches von den Trupps absolviert werden

mehr...
Verkehrsunfall mit Todesfolge
Verkehrsunfall mit Todesfolge

Zu einem tragischen Unfall kam es heute Morgen in der Gemeinde Sölk im Ortsteil von Fleiß. Dabei kam ein PKW Lenker aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte mehrere Meter über die Böschung in den unter der Straße liegenden Wald. Dabei dürfte sich das Fahrzeug mehrmals überschlagen haben bis es schließlich in

mehr...
Verkehrsunfall kurz vor Gröbming
Verkehrsunfall kurz vor Gröbming

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, wurden gestern gegen 12:45 Uhr, die Feuerwehren Gröbming und Stein a. d. Enns alarmiert. Dabei war auf der L727 in Fahrtrichtung Michaelerberg, ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Da sich der Lenker beim Eintreffen der Feuerwehren bereits selbst aus dem Fahrzeug befreit hatte, rückte

mehr...
Forstunfall in der Kleinsölk
Forstunfall in der Kleinsölk

Am 7. Dezember, gegen 13 Uhr, wurde die FF Stein/Enns zu einem Forstunfall in die Kleinsölk alarmiert. Hier war ein 54-Jähriger gemeinsam mit seinem 18-jährigen Sohn im eigenen Waldstück mit Forstarbeiten beschäftigt. Beim Fällen eines Baumes schnellte ein Baumstamm hoch und verletzte den 54-Jährigen im Bereich des linken Unterschenkels. Nachdem der Mann bereits von seinem

mehr...
Schwerer Verkehrsunfall bei Michaelerberg
Schwerer Verkehrsunfall bei Michaelerberg

Gestern, gegen 23 Uhr, wurden die Feuerwehren Michaelerberg, Stein/Enns und Gröbming zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, auf der L712 bei Michaelerberg alarmiert. Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass der Unfalllenker noch im Fahrzeug eingeklemmt war. Dieser war bei Bewusstsein und wurde bereits vom Roten Kreuz betreut. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut

mehr...
Erster Schneeeinsatz für die FF Stein/Enns
Erster Schneeeinsatz für die FF Stein/Enns

Kaum ist der Winter ins Land gezogen, lassen auch die ersten winterlichen Einsätze nicht lange auf sich warten. So wurde die FF Stein/Enns, heute gegen 5:30 Uhr zu einem Einsatz auf der L704 gerufen. Hier war kurz nach dem Ortsende von Stein/Enns ein Baum auf die Straße gestürzt, welche von den Kameraden mittels Kettensägen rasch

mehr...
Tödlicher Verkehrsunfall in Öblarn
Tödlicher Verkehrsunfall in Öblarn

Gestern Nachmittag kam ein Lenker mit seinem PKW in Öblarn von der Sonnbergstraße ab, stürzte etwa 100m über einen Abhang und krachte gegen eine Birke. Ein nachfolgender Lenker alarmierte umgehend die Einsatzkräfte. Florian Liezen alarmierte die Feuerwehren Öblarn, Stein an der Enns und St. Martin am Grimming um 13:14 Uhr. Bei Eintreffen befanden sich Rotes

mehr...
Bauhütte in Brand
Bauhütte in Brand

Unter dem Alarmstichwort „B05-Zimmerbrand“ wurde die FF Stein/Enns, heute um 1:19 Uhr, gemeinsam mit den Feuerwehren Mössna-St. Nikolai und Fleiss zum Brand einer Bauhütte in St. Nikolai alarmiert. Binnen weniger Minuten rückten 17 Mann der FF Stein/Enns zum Einsatzort aus. Als sich diese kurz vor dem Ortsteil Fleiss befanden, kam von Seiten der Einsatzleitung Mössna-St.

mehr...