Erster Schneeeinsatz für die FF Stein/Enns
Erster Schneeeinsatz für die FF Stein/Enns

Kaum ist der Winter ins Land gezogen, lassen auch die ersten winterlichen Einsätze nicht lange auf sich warten. So wurde die FF Stein/Enns, heute gegen 5:30 Uhr zu einem Einsatz auf der L704 gerufen. Hier war kurz nach dem Ortsende von Stein/Enns ein Baum auf die Straße gestürzt, welche von den Kameraden mittels Kettensägen rasch

mehr...
Tödlicher Verkehrsunfall in Öblarn
Tödlicher Verkehrsunfall in Öblarn

Gestern Nachmittag kam ein Lenker mit seinem PKW in Öblarn von der Sonnbergstraße ab, stürzte etwa 100m über einen Abhang und krachte gegen eine Birke. Ein nachfolgender Lenker alarmierte umgehend die Einsatzkräfte. Florian Liezen alarmierte die Feuerwehren Öblarn, Stein an der Enns und St. Martin am Grimming um 13:14 Uhr. Bei Eintreffen befanden sich Rotes

mehr...
Bauhütte in Brand
Bauhütte in Brand

Unter dem Alarmstichwort „B05-Zimmerbrand“ wurde die FF Stein/Enns, heute um 1:19 Uhr, gemeinsam mit den Feuerwehren Mössna-St. Nikolai und Fleiss zum Brand einer Bauhütte in St. Nikolai alarmiert. Binnen weniger Minuten rückten 17 Mann der FF Stein/Enns zum Einsatzort aus. Als sich diese kurz vor dem Ortsteil Fleiss befanden, kam von Seiten der Einsatzleitung Mössna-St.

mehr...
Motorradunfall auf der L704
Motorradunfall auf der L704

Heute gegen 15:20 Uhr wurde die FF Stein/Enns zu einem Verkehrsunfall auf der L704 in Fahrtrichtung Großsölk alarmiert. Da sich die Unfallstelle nur wenige hundert Meter außerhalb des Ortsgebietes von Stein/Enns befand, traf das RLF Stein/Enns bereits nach wenigen Minuten am Einsatzort ein. Bei der Lagererkundung wurde festgestellt, dass bei dem Unfall ein Motorradfahrer schwer,

mehr...
Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Stein/Enns
Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Stein/Enns

Gestern gegen 23:30 Uhr wurde die FF Stein/Enns zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Stein a. d. Enns alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war ein Lenker mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Dabei riss er eine Leitplanke mit sich und kam anschließend in einem angrenzenden Carport zum stehen. Aufmerksame Anrainer hörten

mehr...
Waldbrand auf der Gumpen
Waldbrand auf der Gumpen

Heute, gegen 11:45 Uhr, wurde die FF Stein an der Enns zu einem Waldbrand auf der Gumpen (Großsölk) alarmiert. Bei der Lageerkundung wurde ein Glutbrand auf einer Fläche von rund 50m² festgestellt, welcher vermutlich bereits am Vorabend durch einen Blitzschlag ausgelöst wurde. Da die Einsatzstelle unweit des Forstweges lag, konnte der Brand mittels HD-Rohr und

mehr...
Verkehrsunfall auf der L704
Verkehrsunfall auf der L704

Am Sonntag, den 23. Dezember um 7:53 Uhr, wurde die FF Stein/Enns zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW auf der L704 gegenüber des Pretscherer Hof’s gerufen. Binnen weniger Minuten rückten 3 Fahrzeuge mit 20 Mann zum Unfallort aus. Bei der Lageerkundung wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass keine Personen in den Unfallfahrzeugen eingeschlossen waren. Zudem wurden

mehr...
Verkehrsunfall auf der B320
Verkehrsunfall auf der B320

Am 19. Juli um 10:55 Uhr wurden wir von Florian Liezen zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B 320 Höhe Jet Tankstelle Aich alarmiert. Auf Nachfrage bei Florian Liezen meldete uns dieser, das die Feuerwehr Haus/E. nicht einsatzbereit ist und wir daher zum Nachbarabschnitt ausrücken müssen. Unverzüglich rückte RLF-A und KLF-A mit 14 Mann zum

mehr...
KHD Einsatz in Admont
KHD Einsatz in Admont

Am Freitag Abend, wurde seitens des KHD Führungsstabes beschlossen, einen eigenen KHD Zug aus dem Abschnitt Gröbming, zur Unterstützung der Einsatzkräfte im Bereich Admont einzusetzen. Vom Sammelplatz in Öblarn aus, setzte sich dieser Zug am Samstag, um 6:30 Uhr in Bewegung. Nach einer ersten Lagebesprechung mit der Feuerwehr und Bergrettung Admont wurden die Schadenslagen den

mehr...
Schneeeinsatz 2019
Schneeeinsatz 2019

Der seit Jahresbeginn anhaltende Schneefall sorgt auch bei der FF Stein an der Enns immer wieder für Einsätze. Vor allem die von der Außenwelt abgeschnittenen Regionen in der Groß- und Kleinsölk halten die Männer der Feuerwehr auf trapp. So stehen täglich Versorgungsfahrten mit Medikamenten, Lebensmitteln oder Treibstoff am Programm. Heute wurde zudem ein weiterer Versorgungsflug

mehr...
Fahrzeugbergung
Fahrzeugbergung

Heute Morgen, gegen 7 Uhr, wurde die FF Stein/Enns zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Kleinsölk-Hinterwald alarmiert. Dabei war ein Fahrzeug aufgrund der schwierigen Witterungsverhältnisse von der Fahrbahn abgekommen und in den Kleinsölkbach gestürzt. Da bei einer Bergung mittels Seilwinde die Gefahr bestand den Tank des Fahrzeuges zu beschädigen und somit das Gewässer zu verunreinigen,

mehr...
STURMWARNUNG der ZAMG für die Steiermark – höchste Warnstufe
STURMWARNUNG der ZAMG für die Steiermark – höchste Warnstufe

ZAMG-STURMWARNUNG, gültig ab 29.10.2018 mittags für die nächsten 24 Stunden Heute kommt es zu Sturmspitzen, einerseits bei durchgreifendem Südföhn und andererseits mit einem Kaltfrontdurchgang abends/nachts. Dabei sind in der Obersteiermark und teils auch in der Weststeiermark sowie an der Südgrenze Böen bis zu 110 km/h möglich, im Bereich der Niederen Tauern, des Ennstals und des

mehr...